26. Juli 2015

OUTFIT / BLUE SHADES


Bis heute kann ich mich eigentlich nicht so richtig mit Blazern anfreunden. Lederjacken, Bomberjacken ja, aber Blazer fielen mir immer schwer. Wahrscheinlich weil sie gleich so ein 'schickes' Gefühl vermitteln und ich mich dann einfach nicht mehr wohlfühle. 
Bei diesem Schmuckstück war es aber Liebe auf den ersten Blick. Die Farbe, der Schnitt, das Material. Alles passt zusammen. Obwohl es ein Blazer ist, hat er eine lässige Anmutung, sodass man ihn auch locker zu Sneakern kombinieren kann. Crazy oder? Vor ein paar Jahren wäre das bestimmt noch ein totales No-Go gewesen. So ist es aber eher eine coole Übergangsjacke, die man perfekt zur Arbeit, aber auch zum Stadtbummel anziehen kann. Was sagt ihr dazu? :)

Blazer, Jeansbluse und Jeans - Zara
Schuhe - Nike (Air Max Thea)

24. Juli 2015

OUTFIT / BASICS





OUTFIT / BRANDY MELVILLE

Top - Brandy Melville
Jeans- Zara
Schuhe - Birkenstock

22. Juli 2015

OUTFIT / EVENING SUN



 
Sunnies, bracelet and shoes - Moorea Seal
Jacket and bag - Zara
Dress - H&M

21. Juli 2015

LIFESTYLE / BROOKLYN SOAP COMPANY

Im heutigen Post gibt es was für die Männerwelt. Oder für die Mädels unter euch, die verzweifelt auf der Suche nach einem Geschenk für ihren Boy sind. Es handelt sich um die Produkte der Brooklyn Soap Company. Kurz gefasst: vegane Pflegeprodukte für den Mann. Aber weniger mit dem vegan-ist-jetzt-in Touch, sondern mit dem back-to-the-roots Hintergedanken.

Wer mir auf Instagram folgt, hat sicherlich schon mitbekommen, dass sich zwischendurch immer ein Post über die BSC einschleust. Egal ob Produkt, Pop-UP Shop oder Party, was die drei Gründer so auf die Beine stellen ist top. Und nebenbei haben sie einfach ein super Produktdesign, was einfach alleine schon viel kann (sorry, Designliebhaber). 

Aber kommen wir mal auf die Produkte. Wie schon erwähnt produziert die Brooklyn Soap Company vegane Kosmetikprodukte und das ausschließlich für Männer. In der Produktpalette ist eigentlich alles enthalten, was der Mann braucht. Vom Duschgel bis zu den Bartpflegeprodukten (!) ist alles dabei. Im Vordergrund steht die Herstellung ohne viel Tam Tam, also keine künstlichen Duftstoffe und co. Braucht der Mann auch schließlich nicht. 

Die beiden Produkte im heutigen Post sind meine Favoriten aus der Produktpalette. Also mein Freund könnte sich damit ruhig eindecken. Und zwar sind das einmal das Bodywash und das Beardwash. Bodywash hat einen super angenehmen Minzduft und das Breadwash lässt den Bart nach Whiskey duften. Wie unglaublich cool ist das bitte?! Und ich sag euch, die Männer freuen sich noch mehr darüber!
GESCHENKTIPP: Wessen Freund, Kumpel einen Bart trägt, schenkt ihm den Beard Bag! Darin enthalten, das Beardwash, Beardoil und ein Kamm. Hier findet ihr aber auch noch andere Sets.

Ihr könnt aber auch persönlich bei den Jungs vorbei schauen und zwar im Pop-Up Shop am Ballindamm 17 in Hamburg und euch selbst von den Produkten überzeugen. Also go go go! :)

19. Juli 2015

OUTFIT / COZY SUMMER DAY



Die letzten Tage in Hamburg warn das Wetter betreffend ja eher so ein Wechselbad der Gefühle. Regen - Sonne - Hitze - Wind - Kälte und nochmal von vorne. Immer schön von Luftfeuchtigkeit begleitet. Bedeutet für die Kleiderwahl Lagenlook oder zumindest ein Mix aus Lang und Kurz. 
Da es für mich auch gerne mal entspannter sein darf, wollte ich das Outfit zumindest noch mit Schmuck bestücken. Von Bijou hab ich diese tolle Kette, die einfach auch super zu einem sportlichen Outfit geht, ohne dass es dann wieder gleich zu schick wirkt.

Top - Topshop
Kette - Bijou Brigitte
Rock - Zara
Schuhe - Nike (Air Max Thea)
Ring - Brandy Melville

15. Juli 2015

OUTFIT / NIKE FLYKNIT RACER






Schuhe - Nike (Flyknit Racer Multicolor)
Jacke, Top, Jeans - Zara
Tasche - Chanel (Boy Bag)
Brille - LeSpecs via Zalando
Armreif - Moorea Seal

13. Juli 2015

TRAVEL / ROME PART III


Und hier kommt der letzte Post aus Rom. Tatsächlich eher ein Outfitpost als Guide. An diesem Tag sind wir gefühlt durch ganz Rom gelaufen (!). Nichts da mit Bus und Bahn. Unsere drei Haupstationen waren das Collosseum, die Spanische Treppe und der Petersdom. Mehr war bei knapp 41 Grad Hitze auch nicht zu schaffen. Sogar das Tragen der Kamera war mühsam. Vielleicht entnimmt man meinem Gesicht sogar eine dezente Röte, welche auf die Anstrengung hindeutet. Aber nichts desto trotz war es super. Die Eindrücke, die wir mitnehmen konnten waren atemberaubend!




Jumpsuit - H&M
Schuhe - Zara
Sonnenbrille - Le Specs